Halbenz Gruppe > Produkte > Private Versicherungen & Vorsorge > Personenversicherung > Private Krankenversicherung

Die private Krankenversicherung

Der medizinische Versorgungsstandard ist in Deutschland zwar auf hohem Niveau, jedoch kann das soziale System der gesetzlichen Krankenkassen längst nicht mehr zu 100 % für alle Behandlungskosten aufkommen.

Vielmehr stellt o.g. System einen Grundschutz dar, der in vielen Fällen mit privaten Zuzahlungen der Patienten für notwendige oder höherwertige Untersuchungen verbunden ist. Hier bieten die privaten Krankenkassen vertragliche garantierte Leistungen um eine erstklassige Behandlung gewährleisten zu können. Gerade in diesem Bereich ist es schwierig aus dem Tarifdschungel den richtigen Anbieter für die individuellen Bedürfnisse zu finden.

Nach einem Erstgespräch zu Ihrer aktuellen Situation und den von Ihnen gewünschten Leistungen suchen wir mittels unabhängiger Vergleichssoftware die Anbieter mit dem besten Preis-Leistungsverhältnis für Sie heraus. Unterschieden wird dabei zwischen privater Zusatz- und Vollkostenversicherung:

Krankenzusatzversicherung

Der überwiegende Teil der Bevölkerung ist in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert. Die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung sind in den vergangenen Jahren stark eingeschränkt worden. Bei Krankheit, Unfall oder Kuren müssen immer höhere Eigenbeteiligungen vom Erkrankten selbst getragen werden. Vor diesen finanziellen Mehrbelastungen im Krankheitsfall schützt Sie die Krankenzusatzversicherung der privaten Krankenversicherung.

Absicherungen können einzeln oder in Kombination unter anderem für folgende Bereiche abgeschlossen werden:

  • ambulante Zusatzversicherung
  • stationäre Zusatzversicherung
  • Zahnzusatzversicherung
  • Heilpraktikerzusatzersicherung
  • Auslandkrankenversicherung
  • Kurkostenversicherung
  • Pflegezusatzversicherung
  • Krankentagegeld- / Krankenhaustagegeldzusatzversicherung

Krankenkostenvollversicherung

Freie Krankenhaus- und Arztwahl, bessere Behandlungsmethoden und eine umfassende zahnmedizinische Versorgung, kurze Wartezeit und garantierte Leistungen, Rückstellungen für das Alter und risikogerechte Beiträge - all das bieten die private Krankheitskostenvollversicherung. Diese kann von Arbeitnehmern mit Einkommen oberhalb der Versicherungspflichtgrenze sowie Selbständigen als auch Studenten abgeschlossen werden. 

Hier können Sie unterschiedliche Leistungen versichern. Je nach Ihrem Bedarf und Ihren finanziellen Möglichkeiten ist vom Grund- bis zum Spitzenschutz vieles möglich.
Als privat Versicherter haben Sie grundsätzlich das Recht der freien Arzt- und Klinikwahl. Sie können Fachärzte ohne Überweisung aufsuchen, eine Praxisgebühr oder Zuzahlungen für Krankenhausaufenthalte, sind nicht zu begleichen. Alle ärztlich verordneten Medikamente sowie anerkannten Behandlungsmethoden werden Ihnen erstattet. Kosten für Zahnbehandlungen werden in den meisten Tarifen vollständig bezahlt. Für Zahnersatz gibt es unterschiedliche Tarife, die beispielsweise 50 oder 80 Prozent der Kosten übernehmen. Aufwändige Füllmaterialien sind hier eingeschlossen.
Die private Krankheitskosten-Vollversicherung gilt ohne zeitliche Begrenzung in ganz Europa und mindestens drei Monate weltweit.

Lassen Sie sich von uns beraten, gemeinsam finden wir die richtige Absicherung für Sie!