Halbenz Gruppe > Über uns

Ihre Absicherung ist unsere Motivation!

In einem sich immer schneller verändernden Marktumfeld unterstützen wir unsere Kunden bei allen Fragen Ihrer beruflichen und privaten Absicherung.

Arnold Dees

Bankkaufmann / Versicherungsfachmann
Genehmigung nach § 34c, 34d und 34f Gewerbeordnung

1951
geboren in Bielefeld

1979
Agenturinhaber, Firmenberater Allianz

1984
Maklerbetreuer Trans Leben

1988
Bereichsleiter Leben, Prokurist, Abt. Direktor Gerling

1998
Alleingeschäftsführer der Otto Halbenz GmbH & Co. Versicherungsservice

2000 – heute
geschäftsführender Gesellschafter der Otto Halbenz GmbH & Co.Versicherungsservice

2002 – heute
Gründung und Geschäftsführer der Halbenz Versicherungsmakler GmbH

 

Tätigkeitsschwerpunkt:
private und betriebliche Altersversorgung für Freiberufler, Unternehmer, Vorstände, Geschäftsführer

 

Philipp Dees

Dipl.-Jur.
Versicherungskaufmann
Genehmigung nach § 34d und 34f Gewerbeordnung

1978
geboren in Bielefeld

1999 - 2004 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität zu Kiel

2000
Auslandssemester an der University of Surrey, England

2004
Staatsexamen, Diplomabschluss

2005 - 2008
Fachberater für Freie Berufe, Gerling Konzern, Köln

2008
Versicherungskaufmannsprüfung, IHK Köln

2008 - heute
selbständiger Versicherungsvermittler, Prokurist Otto Halbenz GmbH & Co. / Halbenz Versicherungsmakler GmbH

2011 - heute
Gesellschafter-Geschäftsführer der Halbenz Versicherungsmakler GmbH


Tätigkeitsschwerpunkte:

Gewerbliches Sachgeschäft und private Altersvorsorge

 

Die Geschichte der Halbenz Gruppe

Gegründet wurde die Firma Otto Halbenz im Jahre 1880 von Friedrich-Wilhelm Bronheim in Dortmund als "Colportage-Buchhandlung". Damals ahnte er wohl sicher nicht, dass daraus über 100 Jahre später ein modernes Dienstleistungsunternehmen werden würde.

Einen bedeutenden Aufschwung nahm das Geschäft durch den Absatz sogenannter Versicherungszeitschriften, bei denen mit dem Bezug des Heftes automatisch eine Unfall- und Sterbegeldversicherung gekoppelt war. In diese Firma trat der gelernte Glasermeister Otto Halbenz ein. Nach erheblichen Rückschlägen und Verlusten durch den 1. Weltkrieg und den nachfolgenden Inflationsjahren setzte eine stürmische Entwicklung ab 1924 ein, die ab 1927 zur Eröffnung zahlreicher Filialen führte.

Der 2. Weltkrieg zerstörte wieder alles, was bis dahin aufgebaut worden war. Wilhelm Halbenz, Adoptivsohn von Otto, führte das Geschäft ab 1952 weiter. Er baute das Bielefelder Geschäftshaus wieder auf.  In den Jahren 1949 bis 1950 wurde sogar eine eigene Zeitschrift "Für alle" herausgegeben. Es entwickelte sich, in vertrieblicher und organisatorischer Trennung, eine Buch- und Zeitschriftenhandlung mit dem Schwerpunkt Vertrieb von Publikumszeitschriften und Buchgemeinschaften sowie eine Generalagentur, die heute als unabhängige Versicherungsvermittlungsagentur unter dem Namen Halbenz Versicherungsservice tätig ist. Das Servicezentrum in Bielefeld stellt den Kontakt zwischen Bezirksleiter/in und Kunde sicher.

Ab 01.01.1998 trat Herr Arnold Dees als Geschäftsführer in die Verantwortung. Inzwischen leitet er als geschäftsführender Gesellschafter die Firma. Im Zuge weiterer Expansion der Geschäftsfelder verstärkt sein Sohn Philipp Dees seit dem 01.04.2008 als Prokurist die Geschäftsführung. Damit gilt ein erneuter Generationswechsel als gesichert.